Skip to main content

Andreas Gabalier mit neuem Video zu „Verdammt lang her“!


Andreas Gabalier ist und bleibt ein Phänomen. Er ist ein Künstler, dem egal welchen Weg er geht, alles zu gelingen scheint. Das liegt sicherlich an seiner authentischen Art. Alles, was er singt und schreibt, ist immer mit seiner Lebensgeschichte und seiner Person direkt verbunden. Auch auf dem kommenden Album „Vergiss mein nicht“ wird nicht gekleckert, sondern aus dem Vollen geschöpft.
Die erste Single „Verdammt lang her“ aus dem Album ist genau das, was man von Andreas Gabalier erwartet. Er erzählt aus seiner Bergbauernbuam-Jugend und den kleinen Gabaliersdelikten und Gaunereien mit denen er und seine Jungs, Nachbarn und Mitmenschen mehr oder weniger bei Laune hielten. Wie das halt so ist, mit sechzehn, das wächst sich scho‘ raus. Oder wuchert eben ins Superstartum. Er beschwört seine 90er Jahre und die unbeschwerten Zeiten auf die er gerne zurückblickt. Zeiten für die er brennt. Wer allerdings Wehmut und Melancholie erwartet wird enttäuscht. In dem straighten, sommerlichen Rock-Song finden seine Fans sich selbst, aber auch ihn wieder. Einmal mehr lässt Andreas Gabalier sie alle augenzwinkernd an seiner Geschichte teilhaben und man sieht sie jetzt schon vor dem inneren Auge: die tausend Kehlen die in MünchenHamburgBerlinWien oder Zürich mitsingen, dass mit siebzehn das Leben doch erst so richtig Fahrt aufnimmt.

 

Andreas Gabalier mit dem Video zu „Verdammt lang her“

 

Live Termine in Österreich:

29.11.18 Innsbruck – Olympiaworld
30.11.18 Linz – Tips Arena
01.12.18 Graz – Stadthalle
06.12.18 Dornbirn – Messestadion
13.12.18 Salzburg – Salzburg Arena
15.12.18 Wien – Stadthalle

 




B2B-Login


LOGIN

Passwort vergessen?
NEU-Registrierung