Skip to main content

Bosshoss, The


 Rock englischsprachig

Aktuelles Produkt


Black Is Beautiful


VÖ-Datum:
26.10.2018
Katalognummer:
6796040
EAN-UPC:
602567960409
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Diskographie


Black Is Beautiful


VÖ-Datum:
26.10.2018
Katalognummer:
6796040
EAN-UPC:
602567960409
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Black Is Beautiful


VÖ-Datum:
26.10.2018
Katalognummer:
6796042
EAN-UPC:
602567960423
Konfiguration:
CD
Set:
2
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Black Is Beautiful


VÖ-Datum:
26.10.2018
Katalognummer:
6796045
EAN-UPC:
602567960454
Konfiguration:
LP (analog)
Set:
2
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Very Best Of Greatest Hits


VÖ-Datum:
12.05.2017
Katalognummer:
5748790
EAN-UPC:
602557487909
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Very Best Of Greatest Hits


VÖ-Datum:
12.05.2017
Katalognummer:
5749564
EAN-UPC:
602557495645
Konfiguration:
CD
Set:
2
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Very Best Of Greatest Hits


VÖ-Datum:
12.05.2017
Katalognummer:
5748798
EAN-UPC:
602557487985
Konfiguration:
LP (analog)
Set:
2
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Dos Bros – Live (dlx)


VÖ-Datum:
18.11.2016
Katalognummer:
5724581
EAN-UPC:
602557245813
Konfiguration:
CD + DVD Video
Set:
2
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Dos Bros-live


VÖ-Datum:
18.11.2016
Katalognummer:
5721021
EAN-UPC:
602557210217
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Dos Bros (platinum Edition


VÖ-Datum:
18.11.2016
Katalognummer:
5721020
EAN-UPC:
602557210200
Konfiguration:
CD
Set:
2
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Dos Bros


VÖ-Datum:
09.10.2015
Katalognummer:
4737486
EAN-UPC:
602547374868
Konfiguration:
LP (analog)
Set:
2
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Dos Bros (dlx)


VÖ-Datum:
25.09.2015
Katalognummer:
4754110
EAN-UPC:
602547541109
Konfiguration:
CD
Set:
2
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Dos Bros


VÖ-Datum:
25.09.2015
Katalognummer:
4737430
EAN-UPC:
602547374301
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
POLYDOR

TRACKLIST

Flames Of Fame – Live Over


VÖ-Datum:
06.12.2013
Katalognummer:
3765075
EAN-UPC:
602537650750
Konfiguration:
Blu-ray Video
Set:
1
Label:
UNIVERSAL

TRACKLIST

Flames Of Fame – Live Over


VÖ-Datum:
06.12.2013
Katalognummer:
3765073
EAN-UPC:
602537650736
Konfiguration:
CD
Set:
2
Label:
UNIVERSAL

TRACKLIST

Flames Of Fame


VÖ-Datum:
11.10.2013
Katalognummer:
3752095
EAN-UPC:
602537520954
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
UNIVERSAL

TRACKLIST

Flames Of Fame (dlx)


VÖ-Datum:
11.10.2013
Katalognummer:
3752098
EAN-UPC:
602537520985
Konfiguration:
CD
Set:
2
Label:
UNIVERSAL

TRACKLIST

Liberty Of Action (black E


VÖ-Datum:
30.11.2012
Katalognummer:
3716722
EAN-UPC:
602537167227
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
ISLAND

TRACKLIST

Liberty Of Action (black E


VÖ-Datum:
30.11.2012
Katalognummer:
3716724
EAN-UPC:
602537167241
Konfiguration:
CD
Set:
2
Label:
ISLAND

TRACKLIST

Low Voltage


VÖ-Datum:
16.04.2010
Katalognummer:
2735710
EAN-UPC:
602527357102
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
ISLAND

TRACKLIST

Do Or Die


VÖ-Datum:
19.06.2009
Katalognummer:
2708015
EAN-UPC:
602527080154
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
ISLAND

TRACKLIST

Stallion Battalion (new Ve


VÖ-Datum:
10.10.2008
Katalognummer:
1787338
EAN-UPC:
602517873384
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
ISLAND

TRACKLIST

Stallion Battalion-live


VÖ-Datum:
07.03.2008
Katalognummer:
1763250
EAN-UPC:
602517632509
Konfiguration:
CD
Set:
2
Label:
ISLAND

TRACKLIST

Rodeo Radio


VÖ-Datum:
19.05.2006
Katalognummer:
9856416
EAN-UPC:
602498564165
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
ISLAND

TRACKLIST

Internashville Urban Hymns


VÖ-Datum:
23.05.2005
Katalognummer:
9871138
EAN-UPC:
602498711385
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
ISLAND

TRACKLIST

Biographie


THE BOSSHOSS

„The Very Best Of Greatest Hits“

VÖ: 12.05.2017

Sieben zu allem entschlossene City-Cowboys, elf bahnbrechende Longplayer und Millionen begeisterter Fans: In den vergangenen zwölf Jahren haben sich The BossHoss Stück für Stück als eine der erfolgreichsten deutschen Formationen an die absolute Spitze der europäischen Rock-Szene gearbeitet. 2017 blicken die Berliner Outlaws nun auf ihr Blut-, Schweiß- und Whiskey-getränktes Schaffen mit einer ganz besonderen Werkschau zurück: Denn nur das Beste ist The BossHoss für ihre treuen Fans nicht gut genug – mit „The Very Best Of Greatest Hits“ erscheint nun die ultimative TBH-Highlight-Compilation Deluxe inklusive der brandneuen Single „Sing My Personal Song“!

„The Very Best Of Greatest Hits“ zeichnet die Entwicklung einer der erfolgreichsten, außergewöhnlichsten und eigenwilligsten deutschen Rockbands nach, die für ihren einzigartigen Country-Rock-Crossover und ihre schweißtreibenden High-Energy-Shows nicht nur in good ol‘ Germany, sondern auch im Rest Europas, in England und Amerika bis hin nach Australien weltweite Anerkennung gefunden hat.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 kann die Gang um die beiden TBH-Masterminds Alec „Boss Burns“ Völkel und Sascha „Hoss Power“ Vollmer bisher auf insgesamt acht Alben in den deutschen Top 10, drei Gold und- sieben Platin-Schallplatten für fast zwei Millionen verkaufte Tonträger sowie international begehrte Auszeichnungen wie den ECHO oder den World Music Award zurückblicken. Pünktlich zum zehnjährigen Gruppenjubiläum enterten The BossHoss mit ihrem letzten Album, dem 2015 erschienenen „Dos Bros“ erstmalig Platz 1 der deutschen und der österreichischen Longplay-Charts. „The Very Best Of Greatest Hits“ vereint nun 22 Hit-Highlights aus zwölf turbulenten Jahren Rock’n‘Roll-Madness auf einer remasterten und um einen exklusiven Bonustrack ergänzten Sammlung:

Angefangen bei der hart abgefeierten Debütsingle „Hey Ya!“ vom 2005 releasten Erstling „Internashville Urban Hymns“, über „Say A Little Prayer“ und „Rodeo Radio“ vom ein Jahr später veröffentlichten, gleichnamigen Zweitwerk, „Shake And Shout“ vom 2007 erschienenen „Stallion Battalion“, bis hin zu „Last Day (Do Or Die)“ und „Break Free“ vom 2009er Top 4-Album „Do Or Die“. Die zweite Hälfte der „The Very Best Of Greatest Hits“ setzt sich zusammen aus ausgewählten Tracks des Platin-veredelten 2011er Albums „Liberty Of Action“ (u.a. die Top 8-Single „Don`t Gimme That“, „Live It Up“, „Sex On Legs“), dem ebenfalls Platin-ausgezeichneten Top 2-Nachfolger „Flames Of Fame“ („Do It“, „Bullpower“) und den Hymnen des 2015er Nr. 1-Albums „Dos Bros“ („Dos Bros“, „Jolene“, „I Like It Like That“). Als besonderen Bonus für alle Fans veröffentlichen The BossHoss bereits am 29.04.2017 die exklusive Vorabsingle „Sing My Personal Song“, mit der die Band ihre neue Gastgeberrolle in der 4. Staffel in „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ feiert.

„The Very Best Of Greatest Hits“ erscheint als Standard-CD inkl. Bonustrack, als limitierte Super Deluxe Box inkl. Bonus-CD mit 12 Extra-Tracks mit Gästen wie Nena, Rea Garvey, Andreas Gaballier u.v.a. sowie als limitierte Doppel-Vinyl.

Zeitnah zum Release von „The Very Best Of Greatest Hits“ sind The BossHoss ab 23.05.2017 als Gastgeber der 4. Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ (VOX, immer dienstags, 20:15 Uhr) zu sehen. Am 04.07.2017 werden The BossHoss ihre eigenen Songs präsentieren, gefolgt von einer informativen Banddokumentation. Bleibt nur noch zu sagen: Auf in die nächsten zwölf Jahre. Denn wie heißt es so schön im gleichnamigen Song: „A Cowboys work is never done!“

Yeeeehaaaaaw!

News



Nach fast dreijähriger Schaffenspause erscheint heute endlich die neue SingleA/Y/O“ von The BossHoss! Die Single ist der erste Vorgeschmack von ihrem neuen AlbumBlack Is Beautiful“, woran die Band fast 20 Monaten gearbeitet hat. Sie haben neue Ideen gesammelt und diese umgewandelt – von ihrem Signature-Sound aus Rock, Country und Blues bis hin zu ein wenig HipHop und Pop findet man alles auf dem neuen Album.


MEHR  

Sieben zu allem entschlossene City-Cowboys, 11 bahnbrechende Longplayer und Millionen begeisterter Fans: Auf 12 Jahre The BossHoss blicken die Berliner Outlaws nun auf ihr Blut-, Schweiß- und Whiskey-getränktes Schaffen mit einer ganz besonderen Werkschau zurück: Denn nur das Beste ist The BossHoss für ihre treuen Fans nicht gut genug – mit „The Very Best Of Greatest Hits“ erscheint nun die ultimative TBH-Highlight-Compilation Deluxe inklusive der brandneuen Single „Sing My Personal Song„!


MEHR  

Termine


17/11/2018

Bosshoss, The
Pop

Marx Halle
Wien

27/03/2019

Bosshoss, The
Pop

Wiener Stadthalle Halle D
Wien


B2B-Login


LOGIN

Passwort vergessen?
NEU-Registrierung