Skip to main content
Megahits
Universal Music Austria Logo

Drake


 HipHop / Rap international

Aktuelles Produkt


So Far Gone


VÖ-Datum:
30.12.2019
Katalognummer:
7753250
EAN-UPC:
602577532504
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
UNIVERSAL

TRACKLIST

Diskographie


So Far Gone


VÖ-Datum:
30.12.2019
Katalognummer:
7753250
EAN-UPC:
602577532504
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
UNIVERSAL

TRACKLIST

Scorpion (2lp)


VÖ-Datum:
15.11.2018
Katalognummer:
6787494
EAN-UPC:
602567874942
Konfiguration:
LP (analog)
Set:
2
Label:
Republic

TRACKLIST

Scorpion


VÖ-Datum:
12.07.2018
Katalognummer:
6786318
EAN-UPC:
602567863182
Konfiguration:
CD
Set:
2
Label:
Republic

TRACKLIST

If You’re Reading This It’s Too Late (2lp)


VÖ-Datum:
27.10.2016
Katalognummer:
4797345
EAN-UPC:
602547973450
Konfiguration:
LP (analog)
Set:
2
Label:
Republic

TRACKLIST

Views (2lp)


VÖ-Datum:
27.10.2016
Katalognummer:
4797336
EAN-UPC:
602547973368
Konfiguration:
LP (analog)
Set:
2
Label:
Republic

TRACKLIST

Views


VÖ-Datum:
05.05.2016
Katalognummer:
4792589
EAN-UPC:
602547925893
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
Republic

TRACKLIST

If You’re Reading This It’s Too Late


VÖ-Datum:
19.04.2015
Katalognummer:
4728879
EAN-UPC:
602547288790
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
Republic

TRACKLIST

Nothing Was The Same (dlx)


VÖ-Datum:
22.09.2013
Katalognummer:
3756642
EAN-UPC:
602537566426
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
UNIVERSAL

TRACKLIST

Nothing Was The Same


VÖ-Datum:
22.09.2013
Katalognummer:
3752186
EAN-UPC:
602537521869
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
Universal

TRACKLIST

Take Care


VÖ-Datum:
13.11.2011
Katalognummer:
2783262
EAN-UPC:
602527832623
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
Universal

TRACKLIST

Thank Me Later


VÖ-Datum:
10.06.2010
Katalognummer:
2743307
EAN-UPC:
602527433073
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
Motown

TRACKLIST

So Far Gone


VÖ-Datum:
21.09.2009
Katalognummer:
2719428
EAN-UPC:
602527194288
Konfiguration:
CD
Set:
1
Label:
Universal

TRACKLIST

News





Bereits vor der Veröffentlichung seines neuen Studioalbums “Scorpion” hatte Drake einige Rekorde in seiner Bilanz verbucht. Songs wie “God’s Plan” und “Nice For What” hielten sich wochenlang an der Spitze der Charts und lösten sich gegenseitig auf dem Chartthron ab. Jetzt gibt der kanadische Superstar dem ganzen noch eine Superlative on top: Über eine Milliarde Mal wurde “Scorpion” in nur einer Woche gestreamt! Damit ist Drake der erste Künstler überhaupt, dem das gelungen ist!


MEHR  



Nach unzähligen Gold- & Platinauszeichnungen, Awards und gebrochenen Rekorden, bekommt der US-Superstar DRAKE endlich sein erstes #1 Billboard Hot 100 Debüt: “God’s Plan” – von seiner kürzlich veröffentlichten 2 -Song-EP “Scary Hours” – bricht derzeit alle Rekorde


MEHR  



B2B-Login


LOGIN

Passwort vergessen?
NEU-Registrierung