Skip to main content

Beck zu Gast in Prince’s Studio: “Paisley Park Sessions” EP


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Beck meets Prince

 

Grammy-Gewinner und Multiinstrumentalist Beck veröffentlicht am 22. November sein neues Album “Hyperspace”. Vorab gab es bereits erste Vorboten wie “Saw Lightning” und “Uneventful Days” zu hören. Bevor Beck sein 14. Studioalbum auf den Markt bringt, gibt es jetzt ein besonderes Highlight:

Beck ist der erste Künstler, der seit Prince’s Tod in dessen legendären Paisley Park Studios aufgenommen hat. Entstanden ist die nun erhältliche “Paisley Park Sessions” EP, u.a. mit einem Prince Medley aus “Raspberry Beret,” “When Doves Cry,” “Kiss,” und “1999” sowie zwei neu arrangierten Songs von Beck – “Where It’s At” und “Up All Night”. Am 18. November legt Beck dann noch drei Performance Videos von den Sessions nach.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hyperspace out 22.11.2019!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von embed.music.apple.com zu laden.

Inhalt laden




B2B-Login


LOGIN

Passwort vergessen?
NEU-Registrierung