Skip to main content

BLOG


Am Abend des 21. Februar wurden in London die BRIT Awards 2018 verliehen! Die 22-jährige Sängerin & Songwriterin Dua Lipa wurde als „British Breakthrough Act“ und als „British Female Solo Artist“ mit dem wichtigsten britischen Musikpreis ausgezeichnet. Genauso wie Kendrick Lamar, der die begehrte Trophäe in der Kategorie „International Male Solo Artist“ mit nach Hause nehmen durfte.

Dua Lipa Lamar, Kendrick BLACK PANTHER THE ALBUM
MEHR  

Und der Amadeus Austrian Music Award geht an…“ heißt es wieder am 26.04.2018, wenn zum 18. Mal die Verleihung des begehrtesten österreichischen Musikpreises im Wiener Volkstheater über die Bühne gehen wird. Durch den Abend führt erstmals Song-Contest Gewinnerin Conchita. Die heute präsentierte Nominiertenliste wird angeführt von Bilderbuch und Wanda mit jeweils fünf Nominierungen. Mit jeweils zwei Nominierungen haben Leyya und das Nockalm Quintett gute Chancen auf einen der begehrten Amadeus Trophäen. Hier zum Voting: www.amadeusawards.at/voting

Wanda Niente
MEHR  

Am Freitag, den 16.2. erscheint das mit Spannung erwartete Debütalbum von Shootingstar Felix Jaehn! „I“ heißt das erste Werk des DJs und Produzenten, der bereits eine beeindruckende Bilanz vorzulegen hat: Über 1,5 Milliarden Streams, internationale Gold- und Platinauszeichnungen und etliche Top-Positionen in den Charts weltweit. „I“ ist ab Freitag erhältlich.

Jaehn, Felix
MEHR    JETZT KAUFEN  

Nachdem James Bay mit seinem DebütalbumChaos And The Calm“ 2015 seinen internationalen Durchbruch gefeiert und etliche Gold- und Platin-Preise eingeheimst hat, wurde es ruhiger um den Sänger, Songwriter und Musiker. Doch der Brite tauchte direkt im Anschluss an seine Live-Tourneen direkt wieder in einen neuen Schaffensprozess ein. Jetzt gibt es endlich neue Musik von James Bay und einen neuen Look präsentiert der Brite gleich dazu.

Bay, James
MEHR    JETZT KAUFEN  

Die Fifty Shades-Trilogie überzeugte in den vergangenen Jahren stets mit einer gelungenen Kombination aus prickelnder Story und gefeierten Superhits. Auch der letzte Teil „Fifty Shades Freed“ wird von einem heißen Soundtrack untermalen.


MEHR    JETZT KAUFEN  

Auf der Bühne fühlt sich Melody Gardot nach eigener Aussage „verwundbar und nackt“. Zum Ausdruck bringt sie das auf ihrem ersten Live-Album mit einem aufsehenerregenden Cover. Wer sie bereits live erlebt hat, weiß, dass Melody Gardot auf der Bühne pure Faszination bedeutet. Brillant fängt „Live in Europe“ die Magie zahlreicher unvergesslicher Momente ihrer Konzerte ein.

Gardot, Melody
MEHR    JETZT KAUFEN