Skip to main content

BLOG


Versuchen Sie mal, dieses Album anzuhören ohne zu Schmunzeln. Das wird kaum möglich sein, wenn Bebel Gilberto, die Königin des Bossa-Pop, den Titelsong aus „Die Schöne und das Biest“ verzaubert. Oder wenn Energiebündel Jamie Cullum den Song „Be Our Guest“ aus dem selben Film derart zum Swingen bringt, als hätte er einen Sinatra gefrühstückt. Und das sind nur zwei Beispiele aus dem bereits zweiten „Jazz Loves Disney„-Projekt, das jetzt unter dem Untertitel „A Kind Of Magic“ viele Ohrwürmer, die wir alle aus neuen und alten Disney-Filmen kennen, in mal peppige, mal unverschämt romantische Pop-Jazz-Versionen verwandelt.

Various Jazz Loves Disney 2-A Ki
MEHR    JETZT KAUFEN  

Gut drei Jahre nach seinem Debütalbum In The Lonely Hour veröffentlicht Sam Smith sein zweites Werk The Thrill of It All. Abermals hat der britische Singer/Songwriter hierfür mit seinem langjährigen Freund und Kreativpartner Jimmy Napes zusammengearbeitet. Außerdem an dem neuen Album mitgewirkt haben Timbaland, Malay, Jason „Poo Bear“ Boyd und Stargate sowie die noch bei keinem Label unter Vertrag stehende UK-Sängerin YEBBA, mit der Sam Smith den umwerfenden Song „No Peace“ eingesungen hat.

Smith, Sam THRILL OF IT ALL, THE THRILL OF IT ALL, THE (DLX
MEHR    JETZT KAUFEN  

3 Jahre nach ihrem letzten Album V melden sich Maroon 5 mit neuem Longplayer zurück: Während es mit „What Lovers Do“ bereits ein neues musikalisches Lebenszeichen auf ihr neues Album gab, veröffentlichen sie mit Red Pill Blues nun ihr 6. Studioalbum. Das Album wurde von keinem geringeren als Rapper und Songwriter Jacob Kasher aka JKash produziert, der durch seine Zusammenarbeit mit u.a. Selena Gomez, Britney Spears und Kylie Minogue zu einem der gefragtesten Pop-Songwriter avanciert ist.

Maroon 5 Red Pill Blues
MEHR    JETZT KAUFEN  

KRONEHIT – auch Vol.24 steht wieder für mehr geile Hits – Mit den Chart-KönigInnen und Airplay-Champions! Mit den aktuellen Hits von Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean, Axwell /\ Ingrosso, Imagine Dragons, Avicii und Sam Smith. CD2 wartet diesmal auf mit den größten Dance Hits der 90er Jahre auf – Partystimmung und Retro-Vibes garantiert!

Kronehit Vol.24
MEHR    JETZT KAUFEN  

Es war ihr VortragOne Day“ („Eines Tages, Baby“) im Bielefelder Hörsaal-Slam, der Julia Engelmann schlagartig über Nacht berühmt und zu der Stimme ihrer Generation machte.
Ohne Frage gehört sie seitdem nicht nur zu den bekanntesten und erfolgreichsten Gesichtern der deutschen Poetry-Slam-Szene: Ihre drei Bücher schafften es in die „Spiegel Bestsellerliste“ und auch das Lied-GedichtGrapefruit zum Frühstück“ erzielte bisher über eine Millionen Klicks bei YouTube. Zur Freude ihrer Fans war dieser Ausflug in die Welt des Gesangs erst der Anfang: Julia Engelmann veröffentlicht heute ihr musikalisches Debüt „Poesiealbum“.

Engelmann, Julia Poesiealbum
MEHR  

Die Tage werden kürzer, und das Musikjahr 2017 nähert sich stetig seinem Höhepunkt. Mit „Best Of 2017 – Hits des Jahres“ gibt es einen ersten umfassenden Jahresrückblick auf die größten Hit-Highlights und Chartstürmer von 2017! Die größten Hits des Jahres – mit Luis Fonsi & Daddy Yankee, Axwell /\ Ingrosso, Sam Smith, Imagine Dragons, Dua Lipa, Felix Jaehn, Robin Schulz, David Guetta & Cheat Codes, Avicii, Shawn Mendes und vielen mehr!

Best Of 2017-Hits Des Ja
MEHR    JETZT KAUFEN  

Die Idee von Ultimate ist es, den umfangreichen Backkatalog von Bryan Adams, der immerhin 13 Studioalben, 5 Livealben, 5 Compilations und über 75 Singles umfasst, auf 21 Tracks herunterzudampfen, die den Kern der gefeierten Karriere des Hitmusikers erfassen. Mit frühen Hits wie „Summer Of 69“, “(Everything I Do) I Do It For You”, “Run To You” ist auch „All For Love„, der Titelsong aus „Die drei Musketiere“ mit Sting und Rod Stewart auf dem Album enthalten und späteren Erfolgen wie “When You’re Gone” mit Melanie C und “Cloud Number Nine”, ist es ein absolutes Muss für alles Fans des kanadischen Rockstars.

Adams, Bryan
MEHR    JETZT KAUFEN  

Zwei Künstler von Weltrang, wenngleich aus unterschiedlichen Generationen – Anne-Sophie Mutter und Daniil Trifonov bringen ihr erstes gemeinsames Album heraus, in dessen Mittelpunkt eines der berühmtesten Werke der klassischen Musik steht. Anne-Sophie Mutter, die 2016 das 40-jährige Jubiläum ihres professionellen Debüts feierte, und Daniil Trifonov, jetzt Mitte zwanzig, spielten im Juni im Baden-Badener Festspielhaus zusammen mit drei jungen Stipendiaten der Anne-Sophie Mutter Stiftung Schuberts Klavierquintett in A-Dur ein, allgemein bekannt als „Forellenquintett„.

Mutter, Anne-sophie
MEHR    JETZT KAUFEN