Skip to main content

BLOG


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Mit einer spektakulären Show wurden gestern die MTV Video Music Awards 2017 verliehen! Moderiert wurde die Verleihung von Superstar Katy Perry („Witness“), die zudem auch ihre Single Swish Swish“ feat. Nicki Minaj live performte! Der Gewinner des Abends war aber Kendrick Lamar: Sechs Awards, darunter in der Hauptkategorie „Video des Jahres“, räumte der HipHop-Künstler für „HUMBLE.“ aus seinem aktuellen Album „DAMN.“ ab. Zudem eröffnete Kendrick Lamar mit einer frenetisch gefeierten Live-Performance von „DNA“ und „HUMBLE.“ die Show – inklusive in Flammen stehenden Ninjas.

Lamar, Kendrick DAMN.
MEHR    JETZT KAUFEN  

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Der Erfolg ihrer Indie-Rock-Hymne “Legendary” nimmt einfach kein Ende: In den Airplaycharts hält sich die Nummer der US-Formation Welshly Arms seit Monaten in den Top 10!


MEHR