Skip to main content

Daniel Barenboim – Claude Debussy


Daniel Barenboim vereint auf seinem neuen Album Klavierstücke von Debussy und durchdringt sie mit poetischer und klangsinnlicher Intensität. Das Album enthält neben dem wohlbekannten „Clair de Lune“ aus der Suite Bergamasque noch andere ausgewählte Stücke, welche Maestro Barenboim pünktlich zu seinem 75. Geburtstag im November 2017 eingespielt hat. Weiterer Bestandteil des Albums sind auch die Préludes I, welche bereits im Jahr 1998 aufgenommen wurden.

Maestro Barenboim ist einer der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten und Humanisten der heutigen Zeit. Sein Engagement und Beitrag zu Musik, Bildung, Politik und zu allgemeinen Themen unserer Gesellschaft inspiriert und bereichert eine Vielzahl an Menschen.

LIVE: 
07.05. – Musikverein Wien
09. – 11.05. – Musikverein Wien
20., 21.05. – Grosses Festspielhaus Salzburg
16., 17.08. – Grosses Festspielhaus Salzburg
28., 29.08. – Mozarteum Salzburg




B2B-Login


LOGIN

Passwort vergessen?
NEU-Registrierung