Skip to main content

Diana Krall – Turn Up the Quiet


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Turn Up The Quiet” führt sie zu den Wurzeln zurück, mit denen sie die Basis ihrer Weltkarriere legte: Jazz-Klassiker und die unsterblichen Songs aus dem “American Songbook“, die sie gekonnt unaufgeregt und sehr geschmackssicher interpretiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie arbeitete hier ein letztes Mal mit ihrem großen Mentor Tommy LiPuma zusammen, der wenige Wochen nach Beendigung der Studioaufnahmen plötzlich erkrankte und verstarb. Mit ihm hatte sie nicht nur Erfolgsalben wie “The Look Of Love” aufgenommen, beide verband seit Jahrzehnten eine innige Freundschaft und künstlerische Seelenverwandtschaft. “Turn Up The Quiet” ist nun das letzte Werk dieses legendären Produzenten. Es wird weltweit zu einem Klassiker in jeder Vocal-Jazz-Sammlung werden.

DIANA KRALL Live in Österreich
18. & 19.09. – Konzerthaus Wien
TICKETS

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 zurück       Jazz


B2B-Login


LOGIN

Passwort vergessen?
NEU-Registrierung