Skip to main content

Jake Bugg veröffentlicht neues Album “Hearts That Strain”


Jake Bugg meldet sich mit seinem vierten Album “Hearts That Strain” zurück! Das Album hat Jake Bugg in keiner geringeren Stadt als “Music City”, besser bekannt als Nashville, Tennessee aufgenommen! Mit von der Partie sind unter anderem auch Dan Auerbach von den Black Keys und die Grammy-Gewinner David Ferguson und Matt Sweeney. Auch Gene Chrisman und Bobby Woods – Mitglieder der Memphis Boys – waren mit Jake Bugg für sein neues Album im Studio: “Sie sind alte Kerle, aber einfach großartig”, sagt Jake.
“Es ging von zehn bis fünf (Uhr) und das war’s. Sie packten wieder zusammen und wir hatten zwei, drei Songs gemacht. Es war eine verrückte Stimmung, aus England zu kommen und diese absoluten Legenden zu treffen und mit ihnen Songs aufzunehmen.” Außerdem ist auf dem Album auch eine Collabo mit Noah Cyrus, der Schwester von Miley Cyrus, zu hören!

Hier das Video zur neuen Single “How Soon The Dawn”:




B2B-Login


LOGIN

Passwort vergessen?
NEU-Registrierung