• Universal Music Austria - NEWS
  • Universal Music Austria - HEAR IT FIRST
  • Universal Music Austria - TERMINE
  • Universal Music Austria - RELEASES
 

17.02.2017 Take That präsentieren neue Single "Giants" - Album im März



Das neue Album "Wonderland" erscheint am 24. März

Großartige Neuigkeiten verkündet die offizielle Website von Take That: Die Briten melden sich heute, am 17. Februar 2017 mit neuem musikalischen Material zurück. Heute erscheint der Song "Giants", der gleichzeitig als große Ankündigung für ein neues Take That-Album namens "Wonderland" verstanden werden darf. Die achte Platte der Pop-Band und früheren Boygroup ist ab jetzt auch vorbestellbar.


Zuletzt feierten Gary Barlow, Howard Donald und Mark Owen in 2015 Erfolge mit ihrem Album "III". Ein besonderes Highlight für Fans war die sich anschließende DVD "Live 2015" mit 24 Videos aus der O2 Arena in London. Nun macht sich das Trio auf, an Erfolge wie die beiden Singles "Hey Boy" und "These Days" anzuknüpfen.



17.02.2017 Amy Macdonald veröffentlicht ihr neues Album "Under Stars"



Sie gehört zu den erfolgreichsten Solo-Künstlerinnen der letzten Dekade, hat mit ihrem Debüt einen Rekord aufgestellt für über 1 Million verkaufte Alben und wurde mit zwei ECHO Awards belohnt. Jetzt meldet sich AmyMacdonald mit ihrem brandneuen Werk "Under Stars" zurück!

Die erste Single "Dream On" kam bei den Fans richtig gut an, so Amy. "Wir spielten den Song auf einem Schweizer Festival und die Leute tanzten massenweise und sangen sogar mit! Was sonst nie passiert, wenn wir eine neue Single spielen". Die letzten zweieinhalb Jahre verbrachte Amy mit der Erarbeitung des neuen Longplayers, der gemeinsam mit Cameron Blackwood (George Ezra, Florence and The Machine) und dem Produzentenduo My Riot (London Grammar, Birdy) produziert wurde. Fans dürfen sich freuen -Amy wird im Zuge ihrer Tour im März auch in Wien gastieren.

Live-Termin:14.03.2017 - Gasometer Wien

Schaut unbedingt in das Video zu "Dream On" rein

Mehr von Amy:
www.facebook.com/amymacdonaldmusic
www.amymacdonald.co.uk


17.02.2017 Bilderbuch präsentieren auf "Magic Life" den Sound der Zukunft



Wer beim Titel "Magic Life" an ein Cluburlaub-Angebot von TUI denkt, fehlt gar nicht so weit: "Alles inklusive", "keine Langeweile" und "der richtige Mix aus Entspannung und Aktivitäten" sind nur einige der Werbe-Keywords, die magischerweise auch auf das neue Bilderbuch-Album zutreffen.

Nach dem gefeierten Drittling "Schick Schock" und einer ausverkauften Tour nehmen Bilderbuch ihre Mädels (und Boys) allerdings auf eine viel bessere Reise mit: "Magic Life" ist ein Trip, ein Carpet-Ride in Buffalo-Boots - durch die Genres, die Tempi, die Sprachen. Stabile Sprachspiele treffen auf intelligente und ausgefeilte Produktion, purer Sex trifft auf Stromprobleme: Die jetzt schon ikonischen Sätze "Ich brauch Power für mein' Akku / Baby,leih mir deinen Lader" aus dem Pop-Hit "Bungalow" könnten nicht koketter und dreckigerdaherkommen. (Text: Amira Ben Saoud)

Das kultige Video zur Single "Bungalow" kann man sich immer wieder ansehen

www.bilderbuch-musik.at
www.facebook.com/bilderbuch


 
Sportfreunde Stiller Sturm & Stille 468x60

17.02.2017 Wendja veröffentlicht heute sein neues Album "Poet & Prolet"



Nach seinen Erfolgen als Frontman der Trackshittaz brauchte Lukas Plöchl eine Pause. Erlösung kam mit der Rückbesinnung auf seine Wurzeln: "‚Wen Dja' ist mein chinesischer Name. Übersetzt bedeutet das ‚Beste Sprache'. Unbewusst haben mir meine Eltern den perfekten Künstlernamen also schon in den Pass geschrieben."

Wendja kann Raps mit Köpfchen, tiefer gelegten Pop und heiße Tracks zum Runterkommen. Er bietet krasse Bandbreite, perfekt komprimiert im Albumtitel "Poet & Prolet"! Die Tracks auf "Poet & Prolet" changieren von megalässig bis ganz schön heftig: "Ich möchte alles, was mich berührt, nach außen tragen dürfen. Anfangs versteht das vielleicht nicht jeder, aber ich glaube, dass wir alle Dinge in uns haben, die nicht zusammenpassen und trotzdem ausgelebt werden wollen. "Hier könnt ihr euch das Video zur Single "Stadt, Land, Fluss" ansehen

Nach seiner erfolgreichen Deutschland Tournee gemeinsam mit Sierra Kidd, gibt es nun auch zwei Österreich-Termine:

18.02.2017 Spinnerei - Traun
10.03.2017 Arena - Wien

Weitere Informationen:
www.facebook.com/wendjaofficial

17.02.2017 Johnossi mit neuem Album "Blood Jungle" + Österreich-Termin



Mit "Air Is Free" haben Johnossi im November 2016 ihre aktuelle EP veröffentlicht. Jetzt legen die beiden Schweden nach und veröffentlichen ihr neues Album "Blood Jungle" am 17. Februar.

"Blood Jungle" ist das bereits fünfte Album von John und Ossi und schlägt musikalisch in eine spannende Richtung: moderner, poppiger, vielfältiger wird es werden. "Dieses Mal wollten wir uns während des Entwicklungsprozesses des Albums wirklich selbst herausfordern und zwar in allen möglichen Richtungen", erklärt Ossi über die Entstehung der Platte, für die es Unterstützung von den Produzenten Astma & Rocwell gab. Das Rezept von "Blood Jungle" verrät der Name des neuen Albums selbst. Gemeinsam begaben sich die beiden Musiker vor einigen Jahren in den Amazonas-Dschungel, wo sie an Ritualen der dort lebenden Völker teilnahmen. "Ich hatte das Gefühl, dass der Lebenssaft der Bäume, das Blut in unseren Adern, das Wasser in den Flüssen - sich einfach alles in einem Flow befindet und miteinander verbunden ist. Und das soll der Albumtitel ausdrücken", veranschaulicht Ossi.

Live-Termin:02.03.2017 - Flex Wien

Johnossi - Air Is Free (Video)
www.johnossi.com


17.02.2017 Ryan Adams veröffentlicht sein neues Album "Prisoner"



Er ist Katzenfreund, Comic-Enthusiast mit einer Schwäche für Flipperautomaten und ganz nebenbei Indie-Superstar. The New York Times nennt ihn "einen der elegantesten Singer-Songwriter seiner Generation". Die Rede ist von Ryan Adams, der heute sein neues Album "Prisoner" veröffentlicht. Thematisch befasst sich Ryan Adams auf "Prisoner" vor allem mit der Sehnsucht und erklärt somit auch den Titel:

"Ich habe über die verschiedenen Arten von Sehnsucht nachgedacht und was es bedeutet, ein Gefangener der eigenen Sehnsucht zu sein." Entsprechend melancholisch und nachdenklich zeigt sich der Grammy-nominierte Künstler auf seinem neuen Werk: "Mir ist klar geworden, dass ich traurige Songs liebe. Ich habe es akzeptiert, dass ich mich immer in diese Richtung bewege, wenn ich schreibe." Die zwölf Tracks, aus denen sich "Prisoner" zusammensetzt, spiegeln die letzten zweieinhalb Jahre wider, in den Adams sein letztes Album veröffentlichte, die Welt betourte, ein Taylor-Swift-Coveralbum machte und für zwei Grammys nominiert wurde.

Hier geht's zur ersten Single "Do You Still Love Me"

Mehr von Ryan Adams:
paxamrecords.com
www.facebook.com/ryanadams


next | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | next
Norah Jones Day Breaks 468x60

 
Alvaro Soler Sofia 160x600