Skip to main content

Rise Against präsentieren Alternativ-Versionen ihrer größten Hits: „The Ghost Note Symphonies, Vol. 1“


Heute erscheint das erste Akustik-Album von Rise Against„The Ghost Note Symphonies, Vol. 1“ vereint durchweg Alternativ-Versionen ihrer größten Hits, die Rise Against vollkommen neu orchestriert, instrumentiert und arrangiert haben. Auf „The Ghost Nore Symphonies, Vol.1“ sind Songs von bisherigen Rise Against-Alben wie „Appeal To Reason“„Revolutions Per Minute“„Endgame“„The Unraveling“ und „Wolves“. Letzteres stieg 2017 in Österreich auf Platz 5 der Albencharts ein und belegte zugleich Spitzenplätze in den US-Alternative-, Top-Rock- und Hard-Rock-Charts. Für das neue Werk trafen sich Rise Against mit Bill Stevenson und Jason Livermorein den Blasting Room Studios in Fort Collins CO, wo sie bereits einige ihrer Alben aufgenommen haben. Die Band – Tim McIlrath (Gesang / Gitarre), Joe Principe(Bass Gitarre), Zach Blair (Gitarre) und Brandon Barnes (Schlagzeug) – und die Produzenten wollten einen ganz frischen Ansatz für das Material.

Rise Against – „Like the Angel“ (The Ghost Note Symphonies, Vol 1)



Verwandte Artikel





B2B-Login


LOGIN

Passwort vergessen?
NEU-Registrierung