Skip to main content

Schlagwort: Standards


Am Repertoire der Jazzstandards und klassischen Popsongs von Ikonen wie Frank Sinatra, Ella Fitzgerald, Nat King Cole und Nina Simone, haben sich schon viele versucht. Doch kaum einer konnte den großen Vorbildern wirklich das Wasser reichen. Genau dies gelingt dem britischen Sänger Seal nun eindrucksvoll auf dem Album „Standards„.

Seal   STANDARDS (LTD.)  
MEHR    JETZT KAUFEN  

Bislang kannte man den vierfachen Grammy-Gewinner Seal als smoothen Soul- und Rhythm’n’Blues-Sänger, der gelegentlich sogar mit Electronica flirtete. Doch tief in seinem Inneren fühlte sich der Brite seit seiner Jugend eigentlich zu einer ganz anderen Art von Musik hingezogen: den zeitlosen Klassikern des „Great American Songbook„. Auf seinem zehnten Studioalbum zollt Seal seinen Vorbildern endlich Tribut. „Das ist das Album, das ich eigentlich schon immer machen wollte“, freut er sich. „Ich wuchs mit Musik aus der Rat-Pack-Ära auf. Deshalb träumte ich mein Leben lang davon, diese zeitlosen Stücke irgendwann aufzunehmen.“ Das Album erscheint am 10.11.2017 und kann vorbestellt werden.

Seal  
MEHR    JETZT KAUFEN