Skip to main content

The Rolling Stones veröffentlichen „The Rolling Stones – On Air“


Heute erscheint mit dem Album „The Rolling Stones – On Air“ eine ganz besondere Compilation der Rolling Stones. Das Album enthält selten gehörte Radio– und TV-Aufnahmen aus ihrer Gründungszeit, noch bevor sie zur „Größten Rock ’n‘ Roll Band der Welt“ wurden. Man bekommt einen faszinierenden Einblick in die damaligen Live-Auftritte und Performances der Band um Frontmann Mick Jagger. Nachdem die Rolling Stones im vergangenen Jahr mit „Blue & Lonesome“ die Rückkehr zu ihren musikalischen Wurzeln, dem Blues, gefeiert haben, erscheint mit „On Air“ der perfekte Leitfaden für ihre Anfangszeit. Unter den 32 Songs auf „The Rolling Stones – On Air“ sind u.a. auch Coverversionen der Klassiker von Chuck BerryTommy TuckerBuster Brown und Bo Diddley.

Das Geheimnis hinter dem frischen Klang

Das Album „The Rolling Stones – On Air“ schafft es, die ersten Aufnahmen dieser legendären Band unglaublich frisch klingen zu lassen. Und das, obwohl die Aufnahmen aus 1963 – 1965 stammen. Doch ein ausgefeilter Prozess macht es möglich, den Sound auf den aktuellsten Stand zu heben. Wie unterschiedlich die rohen Aufnahmen und die gemasterten Versionen klingen, kann mithilfe der The Rolling Stones „On Air“-App selbst getestet werden. Dort stehen sich historisches Original und neue Version direkt gegenüber: HIER geht’s zur App.

 

The Rolling Stones – (I Can’t Get No) Satisfaction‘ (Saturday Club, 18th September 1965)

Hier das komplette Album streamen

 

„The Rolling Stones – On Air“ GEWINNSPIEL

Ende September ist bereits das Buch „On Air in the Sixties“ erschienen mit einem bilderreichen Rückblick,  wie u.a. den ersten TV-Auftritt damals noch in einheitlichen Anzügen bis hin zur spektakulären TV-Live- Übertragung ihres Konzerts im Hyde Park 1969. Wir verlosen 3 Exemplare von „On Air in the Sixties“.
HIER mitmachen




B2B-Login


LOGIN

Passwort vergessen?
NEU-Registrierung