Skip to main content

True Love – Connick liebt Porter


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Harry Connick, Jr. war die musikalische Stimme des Filmklassikers “Harry & Sally”, der auch heute noch rührt und amüsiert. In den letzten Jahren machte er als Schauspieler und mit einer erfolgreichen US-Talkshow von sich reden, aber jetzt hat ihn endlich wieder der Jazz-Floh gebissen.

Den Trailer zum Album anschauen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Am 25. Oktober bringt Verve sein Album “True Love: A Celebration Of Cole Porter” heraus, auf dem Connick, Jr. einige der unwiderstehlichsten Ohrwürmer des 1964 verstorbenen Songwriters nicht nur singt, sondern auch als Pianist und Bigband-Arrangeur zu erstaunlich frischem Leben erweckt.
“Es ist das erste Mal, dass ich mich kopfüber auf das Repertoire eines anderen Songwriters gestürzt habe”, meint Connick, Jr. “Cole Porter war erste Wahl, seine Texte sind frech und originell, als Komponist geht er Risiken ein. I dig that!”

 

Mehr von Harry Connick Jr.:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von embed.music.apple.com zu laden.

Inhalt laden




B2B-Login


LOGIN

Passwort vergessen?
NEU-Registrierung